Google+ Pick A Part That's New: DM Haul #2

DM Haul #2

Jetzt habe ich mir diesen Monat vorgenommen nichts mehr zu kaufen, weil die Kamera ja schließlich ordentlich Geld gekostet hat, aber wie es so sein soll, sind plötzlich alle Produkte leer, wenn man kein Geld hat.
Extra mit einer Einkaufsliste bewaffnet, bin ich also erst mal auf die Arbeit stolziert, wo sich direkt noch drei Produkte auf meine Liste geschlichen haben und als ich dann endlich im DM stand, hatte ich mir auch fest vorgenommen nur das zu kaufen, was aufgeschrieben war. Wurde natürlich nichts draus, aus dieser Wunschvorstellung nicht zu viel Geld auszugeben.
Ganze FÜNF Dinge, die ich eigentlich gar nicht wollte, über die ich jetzt aber doch ganz froh bin, liegen jetzt bei mir zu Hause. Wenn ich nicht wüsste, dass ich das auch alles benutze, würde ich das allerdings nicht so gelassen sehen.



Der eigentliche Grund, warum ich zu DM wollte, war, dass mein Beautyblender aka ebelin Makeup Ei, langsam den Geist aufgibt und ich mich gezwungen gesehen habe es nachzukaufen. Auf der Arbeit erzählte mir dann meine Arbeitskollegin, dass ihr Makeup immer "so doof" aussehen würde, also nahm ich mir zur Mission ihr auch eins zu kaufen.
2,45 € pro Stück

Das nächste Produkt ist mir dann spontan beim Vorbeigehen eingefallen. Der p2 Express Nail Polish Remover ist klasse, wenn es mal schnell gehen muss oder man nur einen einzelnen Finger komplett frei machen möchte ohne sich die restlichen zu versauen. Er war auch schon in meinem letzten DM-Haul dabei. Leider war er im Vergleich zu anderen Nagellackentfernern sehr schnell leer und nachdem ich den Schwamm ausgewaschen und neuen Nagellackentferner darüber gegossen habe, war der Schwamm total porös und überall an meinen Fingern haben schwarze Stückchen geklebt.
Eigentlich wollte ich den momentan hoch gelobten essence Nagellackentferner für Gelnägel holen, weil damit angeblich Glitzernagellack ohne große Probleme zu entfernen ist - aber der war weit und breit nicht zu entdecken!
3,95 €

Auch mein Haaröl geht momentan zur Neige, weswegen ich direkt für Nachschub sorgen wollte. Ich hatte das L'oréal Elvital Öl Magique schon im Korb liegen, als ich das von Garnier entdeckt habe, das 50ml mehr Inhalt hat und 2 € billiger ist. Der Riechtest musste leider größtenteils entfallen, denn an beiden meiner Hände waren schon die zwei neuen L'oréal-Öle (Die übrigens jetzt noch riechen!). Aber aus der Packung riecht es gut, ein bisschen nussig vielleicht. Ansonsten kann ich zur Wirkung noch nicht viel sagen, ich habe es ja noch nicht ausprobiert. Das L'oréal-Öl für coloriertes Haar ist aber absolut zu empfehlen!
6,95 €

Da war es mit dem Öl aber noch nicht getan. Auch das Garnier Körper-Öl ist gerade auf vielen Blogs und Youtube-Channels im Gespräch und scheint gut zu sein. Wie konnte ich dann daran vorbei gehen, ohne es zu kaufen? Außerdem gab es dazu noch zwei süße Freundschaftsarmbänder :)
6,75 €

Für meine andere Arbeitskollegin habe ich Rasiergel mitgenommen. Ich weiß, wie unspektakulär. Aber immerhin scheint es aus einer Sonderedition "Momente" zu sein (DM hat momentan auch überall den Slogan "Momente verbinden - 4 Jahrzehnte dm" stehen). Und Blaubeer Momente klingt doch ganz gut, oder?
1,35 € pro Stück

Als Shampoo, Spülung und Kur benutze ich momentan Aussie-Produkte, mit denen ich eigentlich sehr zufrieden bin / war. Aber in letzter Zeit - vielleicht liegt es auch am Wetter - brechen mir so viele Haare ab, fallen aus, und sind stumpf und kratzig, wie sie sonst nie sind, dass ich mir dachte, ich versuche jetzt etwas Neues. Das Arginin Resist X3 von L'oréal Elvital hat mich schon länger interessiert und heute habe ich meine Chance gesehen es auch auszuprobieren. Es verspricht gegen Haarverlust durch Haarbruch zu wirken und alleine das ist doch mal eine Aussage. An Repair-Produkte glaube ich nicht wirklich, denn was einmal kaputt ist, kann nicht plötzlich wieder "ganz" sein, aber gegen Haarbruch - das klingt doch gut und vorallem realistisch.
jeweils 2,75 €

Jetzt wird es etwas interessanter. Schon seit ein paar Wochen denke ich darüber nach mir die Maybelline The Rocket Mascara zu kaufen, weil einige Leute davon schwärmen. Eigentlich mag ich Plastikbürsten gar nicht mehr, obwohl ich mit 16 mal eine Lieblingsmascara hatte, die ebenfalls solch eine Bürste hatte, aber wenn es so hochgelobt wird, kann ich es ja auch mal ausprobieren. Ich bin auf alle Fälle gespannt. Außerdem habe ich die wasserfeste Version genommen, weil ich damit einfach bis jetzt immer besser gefahren bin. So gut wie jede nicht wasserfeste Mascara fängt irgendwann an zu bröseln und schwarze Punkte unter meine Augen zu zaubern, dabei will ich doch gar nicht aussehen wie ein Dalmatiner...

9,85 €


An Lippenstiften kann ich selten einfach vorbei gehen und auch heute habe ich mir den halben Handrücken mit allen möglichen Farben vollgeschmiert. Zuerst habe ich ein paar Lippenstifte aus der neuen Catrice und p2-Linie ausprobiert, fand aber alle nur so lala, weil die schönen Farben alle geglitzert haben, und ja, Glitzer kann ganz toll sein, aber auf meinen Lippen möchte ich das lieber nicht.
Dann habe ich mich an den Astor-Stand gewagt und die Lippies aus der Heidi-Klum-Edition gesehen und daran erinnert, dass ich so einen schon habe (war mal als Goodie in irgendeiner Zeitschrift, die ich mir am Flughafen gekauft habe!) und ihn eigentlich sehr gerne mag. Und siehe da, die Farben waren wirklich toll. Die Nummer 03 Cheeky hat es mir angetan. Warum? Mal abgesehen davon, dass es ein toller Coral-Ton ist, habe ich erst gestern ein JacksGap-Video geguckt... und die sagen zu allem und jedem "cheeky". Ich musste ihn also haben ;) (Ein Zeichen!!!)
4,85 € 


Was mich schon seit Jahren fasziniert sind diese Badeschwämme, die irgendwie immer jeder hatte... außer ich. Schon zu Schulzeiten kannte ich fast niemanden, der keinen Schwamm beim Duschen oder Baden benutzt hat. Nur klein Sine wäscht sich nur mit ihren Händen und Seife. Und heute habe ich sie entdeckt. Bei dm sind sie von ebelin und heißen Peeling- und Massageschwamm. Es gibt sie in ganz vielen Farben und ich freue mich richtig auf die Dusche heute Abend, nur um einen der Schwämme auszuprobieren. Sie fühlen sich in der Hand auf alle Fälle super toll an.

Wahrscheinlich bin ich jetzt die einzige Person auf der ganzen Welt, die das irgendwie aufregend und interessant findet und alle anderen Menschen interessiert es so viel wie die Frage, welches Klopapier ich verwende, aber hier sind sie, meine zwei neuen Schwämmchen xD vorallem der Neongrüne ist toll!
0,80 € pro Stück

Das Letzte Produkt, das ich gekauft habe, ist auch einer der Spontankäufe gewesen. Auch hiervon habe ich viel gelesen und vor allem vorher/nachher-Bilder gesehen, die mich wirklich überzeugt haben. Der Garnier optischer 5sek Retuschierer war das teuerste Produkt, das ich gekauft habe, aber auch das, was mir vielleicht am meisten Freude bereiten wird (ja ich weiß, die Schwämme sind auch toll :D). Außerdem gab es dazu ein kleines Goodie, nämlich einen Handtaschenspiegel. Trotz dass er aus Plastik ist, wirkt er sehr stabil und etwas schwerer als alle meine anderen Taschenspiegel. Ich finde ihn toll und werde ihn direkt in meine Handtasche stecken!
11,95 €


Wenn ich jetzt mal nicht darüber nachdenke, wie viel Geld ich heute bei dm gelassen habe, dann freue ich mich so richtig all die neuen Produkte auszuprobieren. Außerdem bin ich gespannt, was meine Arbeitskollegin zu dem MakeuopEi sagt und wie das Rasiergel riecht. Und die zwei Goddies sind sowieso super, wer mag keine kostenlosen Dinge?

Habt ihr eines der Produkte schon ausgetestet? Wie steht ihr zu Dusch-Schwämmen? Und was sind eure Lieblingsprodukte?

Achso, auf meinem Zettel standen ursprünglich:
1 Makeup Ei
1 Haaröl
1 Shampoo
1 Mascara

... ups... das wurde etwas mehr.

Kommentare:

  1. tolle bilder:)
    wir folgen dir, folgst du uns auch?♥ würde uns wirklich sehr freuen und wunderschöner blog!
    liebe grüße matea&vera
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Schöner post :) den Lippenstift kaufe ich mir glaube ich auch. Wie findest du die rocket maskara? Ist sie gut? :)

    Lust bei meinem blog vorbei zu schauen? Ich poste über fashion/fitness/beauty - würde mich freuen. http://lisforyou.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. für eine Drugstore-Maskara ist sie ganz okay... aber ich verstehe den Hype darum nicht! Hab meine Helena Rubinstein lieber... oder die Colossal Volume - die is auch von Maybelline

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...