Google+ Pick A Part That's New: Douglas Box September 2013

Douglas Box September 2013


Bei Facebook wird sie liebevoll die "Restebox" genannt und ich muss sagen, dass ich auch nicht wirklich begeistert bin. Normalerweise reißt es das Hauptprodukt immer irgendwie raus, aber dieses Mal war ich schon vom Hauptprodukt absolut nicht angetan und habe wenigstens auf gute Proben gehofft. Bei Facebook werden in den letzten Tagen wieder viele Boxen von Kunden vorgestellt und viele haben wenigstens eine Parfümminiatur oder einen Nagellack (obwohl ich die Box mit dem Nagellack auch nicht unbedingt so wunderbar finde).
Meine Box wird den Rücktritt an Douglas morgen antreten. Ich finde Shiseido und YSL zwar in Ordnung, aber nur für die zwei Produkte würde ich keine 10€ ausgeben.


Der erste Teil des Hauptprodukts sind Deo-Tücher. Wow. wirklich? Immerhin ist kein Aluminium in den Tüchern enthalten, aber was genau soll ich damit? Ich benutze (noch) mein Rexona-Anti-Transpirant, wodurch meine Achseln so trocken sind wie Sandpapier und wenn ich das Gefühl habe zu stinken, dann gehe ich duschen und wische mich nicht mit Deo-Tüchern ab. Okay, ich kann verstehen, dass sie unterwegs oder auf der Arbeit auch mal ganz nützlich sein könnten, aber haben will ich sie trotzdem nicht.


Der zweite Teil des Hauptprodukts ist der French Manicure Pen in Soft Rose. Er sieht zwar ganz interessant aus, aber da ich sowas auf meinen Nägeln nicht benutzte ist er unbrauchbar für mich und mir somit auch die 10 € nicht wert.


Der neue Escada-Duft ist ganz okay, aber noch eine Bodylotion brauche ich nicht wirklich. Sie riecht zwar ganz gut, ist aber für mich nicht überzeugend genug die Box zu behalten. Außerdem sammelt sich in meiner Schublade ein Sammelsorium an Bodylotions und -Ölen an, sodass diese hier mit dem Rest der Box zurück zu Douglas wandert.


Lustig, denn in meiner Box befanden sich zwei GoodSkin Labs Exten 10 Proben. Ich hätte mich ja gefreut- wenn die Originalgröße nicht letztens erst das Hauptprodukt der Box gewesen wäre und ich die Creme hier sowieso rumstehen hätte.


Das Shiseido Cleansing Foam Mousse finde ich ganz interessant und ich hätte es auch gerne ausprobiert, aber dafür sind mir 10 € zu viel. Es sieht zumindest ganz interessant aus. Auch die Verpackung finde ich schön und sehr edel, schade eigentlich, dass man sich aus den Boxen nicht nur das rauspicken kann, was einem gefällt, jetzt, wo man sie schon nicht mehr selbst zusammen stellen kann...


Auch über die Mini-Mini-Mini-Probe vom YSL Glossy Stain hätte ich mich gefreut, wenn ich sie behalten könnte ohne den Rest der Box mitzubezahlen. Ich bin ein riesen Yves Saint Laurent Fan, aber ehrlich gesagt kaufe ich mir lieber einen ganzen Lippenstift und erfreue mich daran, dass ich diesen Monat dank der schlechten Box 10€ gespart habe.


Als kleines Goodie gab es ein 1ml-Pröbchen vom Thomas Sabo Duft, den ich aber auch nicht so prickelnd finde.

Es ist nicht ganz so schlimm, dass ich jetzt zum aller ersten Mal eine Box zurück schicken "muss". Es zwingt mich ja keiner, aber da ich mit dem Großteil nichts anfangen kann oder will, bringt es mir auch nichts sie zu behalten und mich dann darüber zu ärgern, dass ich dafür 10 € bezahlt habe. Stattdessen hoffe ich, dass wir uns unsere Boxen bald wieder selbst zusammen stellen können. Ich bin nämlich gerne nachts aufgestanden und habe mich dann gefreut zu wissen, dass bald fünf tolle Produkte in mein Haus eintrudeln würden.
ich weiß nicht, auf was Douglas wartet, oder ob die Box noch weiter umgestellt oder abgestellt wird, aber wenn es nach mir geht, kann Douglas gerne die Abos noch mehr kürzen und einfach keine neuen Abonnenten zulassen. Das klingt jetzt fies, aber niemand wird ewig die Box abonniert haben, also wird immer wieder mal ein Plätzchen frei. Und so lange können doch wenigstens die Bestandskunden zufrieden sein - obwohl... irgendeiner beschwert sich ja schließlich immer auf Facebook ;)

Ich bleibe der Douglas-Box treu obwohl ich von der letzten Box auch schon nicht so begeistert war und jetzt eine zurück geht. Aber man kann es ja nicht jedem recht machen und dieses Mal gehöre ich eben dazu. Vielleicht wird es nächstes Mal ja besser. Ich hoffe!

Wie sieht eure Box aus? Was haltet ihr davon, dass Douglas die Box jetzt wohl vorerst für uns zusammenstellt?

Kommentare:

  1. Ich kann dich gut verstehen, diese Resteverwertung nervt. Damals habe ich mich immer überraschen lassen mit der Zusammenstellung und meistens kam nur Mist bei raus. Eigentlich schade, denn bei anderen Boxen funktioniert das "Überraschungs-Prinzip" ja auch.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn wenigstens alle Boxen gleich wären, wenn sie sie schon für uns zusammen stellen... aber so ist man dann noch gefrusteter, weil man sieht, was andere Leute für tolle Sachen haben :(

      Löschen
  2. Hi mir geht es wie dir, war eigentlich immer ganz zufrieden aber ich war letzten Monat so wie diesen Monat nicht so begeistert von der Box dennoch gebebe ich dir Hoffnung nicht auf das es wieder besser wird oder sogar vielleicht die Umstellung wieder aufgehoben wird dass man sich wieder selbst aussuchen kann was man mag. Nur leider gabs ja selbst da immer welche die sich beschwert haben :( ich denke das meckern wird nie ein ende haben. Dein blog gefällt mir echt gut und ich folge dir nun. Würde mich freuen dich auch auf meiner Seite als neue Leserin begrüßen zu dürfen LG Nina von http://beautysweetssecrets.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...