Google+ Pick A Part That's New: Mini Beauty Haul

Mini Beauty Haul


Ich war gestern in der Stadt und das eigentlich mit dem Vorsatz nicht zu viel Geld auszugeben, was am Schluss kläglich gescheitert ist, wie man auf dem Bild sieht. Aber ich konnte einfach nicht nein sagen, das Angebot war viel zu gut!

Schon seit über einem Jahr möchte ich das Bvlgari Jasmin Noir Parfüm haben. Es riecht so gut und erwachsen und nach schönen Festen und Abenden. Das erste Wort, das mir dazu eingefallen ist, als ich es das erste Mal gerochen habe, war "sophisticated" (Kennt ihr das, wenn einem das deutsche Wort nicht einfällt aber man das englische sofort weiß?).


Der Flakon sieht auf dem Bild relativ grün aus, aber eigentlich ist das Glas so dunkel, dass es tiefschwarz ist.
100 ml kosten normalerweise 116 €. Das ist ganz schön viel und noch mal teurer als mein Gaultier-Parfüm, bei dem ich auch schon ewig überlegen musste, ob ich es haben möchte. Deswegen habe ich das Bvlgari auch nie wirklich gekauft, sondern nur bei jeder passenden Gelegenheit daran gerochen.
Melanie wollte gestern aber in eine kleine Parfümerie um ihrer Schwiegermutter ein Geburtstagsgeschenk zu kaufen. Ich wollte eigentlich überhaupt nichts dort kaufen, vor allem weil ich letztens erst das Sopa&Glory Parfüm gekauft habe (das absolut bezahlbar ist!). Aber wie hätte ich zu einem 40% Ausverkauf nein sagen können?
Das Parfüm hat mich also nur 67,20 € gekostet. Das ist eine Ersparnis von über 40 €. Ich wäre so sauer auf mich gewesen, wenn ich es nicht genommen hätte...


Als kleines Goodie zum Einkauf gab es Proben von L'Occitane Shampoo und Conditioner.



Danach waren wir bei Rituals. Über die Shampoos und Conditioner habe ich schon viel Gutes gehört und - oh man - sie riechen sooooo gut! Vor Allem die Rice Milk & Cherry Blossom Reihe riecht fantastisch. Ich wollte aber erst Mal eine Probegröße, also habe ich das Brilliant Bliss - Indian Rose & Shikakai Schampoo genommen. Die 70 ml Größe hat ganze 4 € gekostet, die Fullsize würde knapp 10 € kosten. Auch teuer für ein Shampoo, aber wenn es gut ist, werde ich auf jeden Fall darüber nachdenken die Originalgröße zu kaufen.


Wie im letzten Bericht schon gesagt, gab es in der Jolie zudem einen Haufen Gutscheine. Einer davon war für ein kleines Duschgel von The Body Shop.


Es gab nur noch das Mango oder Kokusnuss Duschgel, also habe ich das mit Mangoduft genommen, weil ich Kokusnuss fast nie mag. Dazu habe ich noch eine Miniprobe der Mango Bodybutter bekommen. Es riecht beides sehr intensiv nach Mango und einfach super lecker. Das Duschgel enthält 60 ml und hat einen Wert von 2,50 €.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...