Google+ Pick A Part That's New: Miacosa-Bestellung März 2014

Miacosa-Bestellung März 2014



Ich habe es endlich geschafft. Nachdem ich seit über einem Jahr nach einer Möglichkeit gesucht habe, die Mahogany Teakwood Kerze von Bath&Body Works irgendwie in die Finger zu bekommen, habe ich sie zufällig auf Miacosa gefunden.

Für die unter euch, die nicht wissen was Miacosa ist: Miacosa ist ein Online-Shop, der hauptsächlich Produkte bereit stellt, an die man in Deutschland nicht so einfach ran kommt. Die Auswahl wird von "Experten" getroffen... 90% sind einfach bekannte Youtuber. Was natürlich ganz praktisch ist, weil diese wiederum den meisten Leuten, die überhaupt Interesse an den Produkten haben, den Reiz zum Kauf geben. Was mich angeht, wurde ich von allen möglichen Youtubern angefixt mir vier aus fünf Produkten zu kaufen, ausschließlich die Barry M. Palette habe ich spontan mit bestellt.

Den eigentlichen Reiz jetzt wirklich zu bestellen hat wie gesagt aber die Kerze ausgemacht, die ich schon ewig gesucht habe.
In den USA kostet sie 22,50$, im Angebot kriegt man dort aber meistens 2 for 22$. Bei Miacosa hat das gute Stück direkt mal 23€ gekostet *hust* aber das ist immer noch VIEL billiger, als ich sie über Ebay bekommen hätte, und mal ehrlich, fast 50€ hätte ich für die Kerze nicht gezahlt.


Eigentlich bekomme ich von den meisten Duftkerzen Kopfschmerzen und ich finde die meisten Düfte auch einfach widerlich, was ich mal wieder gemerkt habe, als ich an den Yankee Candles gerochen habe. Es war für mich also ziemlich risky die Kerze einfach so zu bestellen. Aber ich habe schon von so vielen Youtubern gehört, dass die Kerzen von Bath & Body Works super sind und vor allem dieser Duft hat mich von dem Moment interessiert, in dem ich gehört habe, dass sie riecht wie in einem Abercrombie & Fitch Laden. Und da riecht es für einen Laden zwar super übertrieben... der Duft an sich ist aber himmel.
Und umso überraschter war ich, als ich die Kerze gestern aufgemacht und daran gerochen habe: Perfekt. Sie riecht so so so so so so so so gut! Unglaublich.
Und vielleicht denken jetzt ein paar von euch, ich spinne, aber irgendwie riecht Abercrombie nach Mann - die Kerze riecht nach Abercrombie - und ich finde Männerparfüms haben etwas sehr... entspannendes an sich. Okay- creepy, jetzt denkt sicher jeder ich spinne.


Auch die Handdesinfektions-Gels von BBW waren natürlich direkt doppelt und dreifach so teuer wie in Amerika, aber sie riechen so angenehm... besser als das Zeug, das es hier in der Drogerie gibt: Also musste ich nachgeben und mir auch hier zwei bestellen, die wahrscheinlich nicht allzu lange halten werden.
225 ml kosten in Amerika übrigens gerade mal 5€... wenn ich da irgendwann wieder hinkomme, nehme ich direkt mal einen großen Koffer für all die Kerzen und Handsanitizer mit.

3,90 €
Von den Barry M. Lacken habe ich auch schon einiges gehört. Angeblich sind sie super toll, wahrscheinlich habe ich mit diesem Exemplar einfach einen Griff ins Klo gemacht. Der Lack hat zwar eine tolle Farbe, ist aber sehr sheer und wird fleckig, wenn man mehrere Schichten aufträgt. Außerdem ist er so flüssig, dass er in einer dicken Schicht verläuft und ich es nicht hinkriege fehlerfrei zu lackieren. Vielleicht habe ich aber auch einfach den Trick noch nicht raus. Wäre schade, denn die Farbe ist toll für den Frühling!

8,90 €
Ganz spontan habe ich dann noch die Natural Glow Palette von Barry M. mit in den Warenkorb gelegt. Ich dachte mir, dass man bei dem Preis nicht so viel falsch machen kann.
Die Palette ist erstmal sehr schön und auch die Farbzusammenstellung gefällt mir gut. Der Spiegel ist schön groß und damit perfekt für unterwegs.
Ich habe schon ein paar Berichte gelesen und gesehen, dass viele nicht ganz zufrieden mit den Lidschatten und auch dem Blush waren und deren Meinung wurde leider bestätigt, als ich heute geswatcht habe. Die Farben sind zwar schön, aber sehr bröselig und von der Pigmentierung des zweiten Lidschattens brauchen wir gar nicht reden: die ist miserabel. Dafür sind die anderen ganz schön, vor allem die zwei vorletzten haben es mir angetan.
Im Gegensatz zu vielen anderen mag ich den Blush aber ganz gerne. Er schimmert zwar stark, aber würde sich sicher auch gut zum Highlighten eignen, man kann ja auch ruhig einfach den Zweck ändern, wenn der eigentliche einem nicht entspricht.


Alles in Allem bin ich mit der Bestellung zufrieden. Für den Deutschen Markt sind die Preise in Ordnung und bezahlbar. Ich bin froh, dass ich überhaupt irgendwie meine Finger vor allem an die Kerze bekommen habe.

Außerdem sind schon einige weitere Sachen auf meiner Merkliste gelandet, ich werde als sicher nochmal bestellen, falls ich nicht spontan bald in Amerika sitze.

Kanntet ihr Miacosa?

Kommentare:

  1. Ich finde es soo schade, dass man von Österreich aus nicht bei miacosa bestellen kann! Ich hätte schon sehr viele tolle Dinge gesehen, die ich gerne bestellt hätte!
    Vor allem die Handdesinfektionsmittel sehen super aus und müssen bestimmt richtig gut riechen!

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn ich mich richtig erinnere, habe ich irgendwo gelesen, dass Miacosa am Internationalen Versand arbeiten...
      und die Handdesinfektionsmittel riechen toll... vor allem Japanese Cherry Blossom hat es mir angetan, ich steh aber sowieso auf Kirschduft :)

      Löschen
  2. Ach, ich sollte auch mal bei Miacosa bestellen. Da kommt wirklich immer wieder an tolle Produkte!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das stimmt. Man muss nur Glück haben, wenn man mehrere Sachen bestellen möchte, denn Vieles ist meistens vergriffen und da das Meiste aus den USA kommt, dauert es auch, bis es wieder aufgestockt ist.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...